Loading

Kantine

SEO NAME
SEO NAME
SEO NAME
SEO NAME
SEO NAME
SEO NAME
Essen in frischer Umgebung

Denkansatz_ Für die Akademie der Bildenden Künste in München soll ein Ort der Kommunikation geschaffen werden. Ein lebendiger Orte, der empfängt und einlädt zu bleiben. Wenn man an diesen Ort denkt, soll man an einfaches, gutes, frisch zubereitetes Essen denken. Dieses Gefühl soll in einem innenarchitektonischem Konzept festgehalten werden. Ein Ort als Oase – in dem man die Frische schmeckt und sie auch im räumlichen Konzept sieht. Frisches, regionales Essen in frischer, grüner Atmosphäre. Dieses Raumgefühl soll durch reichliche Begrünung geschaffen werden.

 

 

 

 

Pflanzen werden so zum raumfüllenden Material. Sie verkörpern Frische, verkörpern Lebendigkeit und tragen so zur Aufenthaltsqualität bei. Es gibt eine Vielzahl von Pflanzen im Entwurf – Zierpflanzen aber auch eine ganze Menge von Kräutertöpfen. So werden die Pflanzen nicht nur als dekoratives Element benutzt. Man kann sich an den Kräutertöpfen bedienen, die überall im Raum verteilt sind. Die Speisen werden verfeinert durch das grundlegende Gestaltungsmittel im Raum. So gehen die Speisen der Besucher eine Symbiose mit dem Raum ein.

Entstehung_WS 2016/17